• Steril & Aspirierbar

    Die Einweg-Karpulenspritze aus Kunststoff ist zu 100 Prozent steril und aspirierbar – Die Haftung liegt beim Hersteller.

  • Kostengünstig

    Das Produktionsverfahren garantiert einen unschlagbar günstigen Verkaufspreis. Das teure Sterilisieren in der Arztpraxis ist Vergangenheit.

  • Vorteile vereint

    Die Einweg-Karpulenspritze vereint die Vorzüge von aspirierbaren Spritzen aus Metall und herkömmlichen Einwegprodukten.

  • 1
  • 2
  • 3
PRODUKT VORTEILE PREIS PATENT

PREIS

In einer durchschnittlichen Zahnarztpraxis werden täglich zahlreiche lokalanästhetische Injektionen mit der klassischen Karpulenspritze aus Stahl appliziert.

Schätzungen vor Zahnärzten zufolge bedeutet der Umstieg auf die Einweg-Karpulenspritzen der HynoDent AG eine Ersparnis von nahezu zwei Dritteln pro Anwendung, weil die Kosten für Wiederaufbereitung und Sterilisation wegfallen.

Das Produkt ist voraussichtlich Ende 2018, anfangs 2019 über den Dentalgroßhandel lieferbar.

 

Project Name
Deutsch English Français